Repac Montagetechnik GmbH & Co. KG

Ronnenberger Straße 15
D-30989 Gehrden

Telefon + 49 5108 9291-0
Telefax + 49 5108 9291-51
Hotline 0800 9966699

info@repac.de
www.repac.de

Hamburger & Weimarer Leisten

 

Repac erweitert das Sortiment der beliebten Hamburger und Weimarer Sockelleisten um vier weitere funktionell durchdachte Varianten.

Neu im Programm sind schmale Hamburger und Weimarer Leisten in der gefragten Höhe von 60 mm mit nur 13 mm Breite. Die Leisten lösen elegant das Montageproblem der modernen, schmalen Türzargen, da sie sich passgenau und nicht vorstehend einfügen lassen.

 

 

Eine weitere Verlegelösung bieten die Fliesen-Abdeckleisten mit Weimarer und Hamburger Profil. Die Leisten werden einfach über bestehende Fliesenkanten montiert. Eine aufwendige Entfernung der Fliesenkante bei Renovierungsprojekten entfällt. Die rückseitige Aussparung bietet Platz für maximal 13 x 65 cm Kanten. Die Fliesenabdeckleisten sind als Hamburger in der Höhe 100 mm und als Weimarer in der Höhe 80 mm neu im Programm.

 

 

Das Gesamtsortiment der Weimarer und Hamburger Leisten umfasst insgesamt 17 Varianten.
Dazu gehören Schraubleisten, Stecksockelleisten sowie Fliesenabdeckleisten.
Das Leistenspektrum umfasst Höhen von 40 – 120 mm, die Breiten 13 und 19 mm und die Länge 250 cm. Alle Leisten bestehen aus bewährtem MDF und sind mit weißer, überlackierbarer Grundierfolie ummantelt.
Hamburger und Weimarer Leisten sind durch ihre elegante Optik immer wertvoller Teil einer zeitlos modernen Raumgestaltung. Sie fügen sich in vielfältige Stilrichtungen ein und sind damit durch Ihre individuelle Farbgestaltbarkeit eine nachhaltig und vielseitig nutzbare Leiste.

 

Abgerundet wird die Leistengruppe mit dem passenden Zubehör zur einfachen und schnellen Montage:


• Universalclipse für Stecksockelleisten (passend für alle Querschnitte der Repac-Stecksockelleisten)
• Montage-Sets für Schraubleisten mit Schrauben, Dübeln und Abdeckkappen
• Innen-, Außenecken, Endkappen und Verbinder – Neu ab Frühjahr 2018
• White-Blocks als universelle Ecken-Lösung